H-VCP

H-VCP
H-VCP

Die halbautomatische Variante der NELA VCP für hochpräzise Registerstanzung und Abkantung mit optisch kontrollierter Ausrichtung der Druckplatten. Die ideale Backup-Lösung, oder wenn die Platzverhältnisse eine Integration mit der CtP-Anlage nicht erlauben.

Technische Daten

  • Für einfach- und doppeltbreite Offsetplatten
  • Optisch überwachte Registerstanzung und Abkantung in einem Arbeitsgang
  • Registergenaue Positionierung der Offsetplatten über hochauflösende Digitalkameras anhand belichteter Passmarken
  • Das Drei-Punkt-Anlagesystem ermöglicht das Vorpositionieren der Druckplatten und dient als Backup für die Video-Ausrichtung
  • Reinigung und Feinst-Ölung der Stanzwerkzeuge vor jedem Stanzvorgang; dadurch lange Lebensdauer, gratfreie und genaue Registerstanzung
  • Schrittmotorengesteuerte 3-Achsen-Positionierung
  • NELA VCPnet – intuitive Benutzeroberfläche
  • Steuerung Siemens S7-kompatibel
  • Pneumatische Komponenten von FESTO
  • Netzwerkfähigkeit über Ereigniskanäle
  • PC-basierte Ablaufsteuerung
  • Offene Integrationsplattform zur einfachen Einbindung von neuen Applikationen

Modellvarianten

H-VCP T:

  • Mit integrierter Plattenschere für unterschiedliche Anwendungen

H-VCP M:

  • Die ideale Lösung, wenn mehrere Plattenformate mit unterschiedlichen Abkantlängen und -winkeln verarbeitet werden sollen
  • Antrieb über Servomotoren
  • Abkantlänge und Abkantwinkel sind einstellbar, auch über Remote

H-VCP flexx:

  • Unterschiedliche Biegeradien sind möglich
  • Mit vollautomatischem zweifach-Radienwechsler, je nach Konfiguration an einer oder an beiden Plattenkanten

Durch die Kombination der verschiedenen Techniken können wir garantiert immer eine passende Lösung anbieten!

Optionen

  • VPN+ Fernwartung
  • NELA Service Pakete